Terrassenholz vom Partner der Holzforschung Austria

Terrassenholz und Terrassendielen liefern und verlegen wir seit 2008 im gesamten Bundesgebiet. Mit unseren Holzterrassen in Tischlerqualität (TQ) bietet wir ein Fertigungsniveau, das mit handelsüblichen Importqualitäten (IQ) oder Fachhandelsqualitäten (FQ) nur mehr wenig zu tun hat. Wichtig sind uns eine höchstmöglich natürliche Dauerhaftigkeit und Formstabilität - und die Barfußtauglichkeit der ausgewählten Hölzer. Als einziges Wiener Parkett Unternehmen sind wir Partner der Holzforschung Austria und der BOKU Wien am einzigartigen Forschungsprojekt für Terrassenbeläge im niederösterreichischen Tulln. Reden Sie mit uns!

TERRASSENHÖLZER IN TISCHLERQUALITÄT (TQ)

CUMARU BRAUN TERRASSENDIELEN TQ

 

  • Herstellung in österr. Tischlerqualität (TQ)
  • Holz aus nachhaltigem Ibama Forst (Brasilien)
  • Dauerhaftigkeitsklasse 1 - sehr dauerhaft
  • Gute Barfußtauglichkeit
  • Sehr hohe Härte und Dichte - 1.100kg/m3
  • Gutes Stehvermögen, gute Formstabilität
  • Dielenprofile: Pawadec, Standardnut, Universal 
  • Befestigungen: Pawadec, HW Clip, Verschraubt
  • Preise und Projektfotos 

IPE TERRASSENDIELEN TQ

 

  • Herstellung in österr. Tischlerqualität (TQ)
  • Aus nachhaltigem Ibama Forst (Brasilien)
  • Dauerhaftigkeitsklasse 1 - sehr dauerhaft
  • Gute Barfußtauglichkeit
  • Sehr hohe Härte und Dichte - 1.050kg/m3
  • Gutes Stehvermögen, gute Formstabilität
  • Dielenprofil: Pawadec, Standardnut, Universal 
  • Befestigung: Pawadec, HW Clip, Verschraubt
  • Preise und Projektfotos 

ITAÚBA TERRASSENDIELEN TQ

 

  • Herstellung in österr. Tischlerqualität (TQ)
  • Holz aus nachhaltigem Ibama Forst (Brasilien)
  • Dauerhaftigkeitsklasse 1 - sehr dauerhaft
  • Sehr gute Barfußtauglichkeit
  • Hohe Härte und Dichte - 840kg/m3
  • Gutes Stehvermögen, gute Formstabilität
  • Dielenprofil: Pawadec, Standardnut, Universal 
  • Befestigung: Pawadec, HW Clip, Verschraubt
  • Preise und Projektfotos 

ZEDER RIFT TERRASSENDIELEN TQ-RIFT

 

  • Herstellung in österr. Tischlerqualität (TQ-RIFT)
  • 100% Rift/Halbrift in astarmer od. astreiner Qualität
  • Dauerhaftigkeitsklasse 2 - dauerhaft
  • Beste Barfußtauglichkeit
  • Geringe 370kg/m3 = nicht heiß im Sommer!
  • Bestes Stehvermögen, beste Formstabilität
  • Dielenprofil: Pawadec, Standardnut, Universal 
  • Befestigung: Pawadec, Timberflex, Verschraubt
  • Preise und Projektfotos 


TERRASSENHÖLZER IN HOBELQUALITÄT VEQ/HQ

LÄRCHE RIFT TERRASSENDIELEN VEH-TOP

 

  • Herstellung in gehobener VEH-TOP Qualität
  • 100% Rift/Halbrift mit stehenden Jahresringen 
  • Dauerhaftigkeitsklasse 2 - 3 aus sibirischem Forst
  • Relativ gute Barfußtauglichkeit (bei Riftdielen)
  • Mittelhohe Dichte und Härte - 580kg/m3
  • Gutes Stehvermögen durch Riftschnitt
  • Dielenprofil: Pawadec, Standardnut, Universal 
  • Befestigung: Pawadec, HW Clip, Verschraubt
  • Preise und Projektfotos 

THERMOKIEFER TERRASSENDIELEN HQ-ASTIG

 

  • Herstellung in österr. Hobelqualität (HQ-Astig)
  • Nordische Kiefer aus europäischem Forst
  • Dauerhaftigkeitsklasse 2 - dauerhaft
  • Relativ gute Barfußtauglichkeit
  • Mittlere Dichte und Härte - 480kg/m3
  • Gutes Stehvermögen
  • Dielenprofil: Pawadec, Standardnut, Universal 
  • Befestigung: Pawadec, Timberflex, Verschraubt
  • Preise und Projektfotos 

THERMOESCHE TERRASSENDIELEN HQ-SELECT

 

  • Herstellung in österr. Hobelqualität (HQ-Select)
  • Thermoesche in astreiner, splintreiner Qualität
  • Dauerhaftigkeitsklasse 2 - dauerhaft
  • Relativ gute Barfußtauglichkeit
  • Mittlere Dichte und Härte - 660kg/m3
  • Gutes Stehvermögen
  • Dielenprofil: Pawadec, Standardnut, Universal 
  • Befestigung: Pawadec, Timberflex, Verschraubt
  • Preise und Projektfotos 

EICHE TERRASSENDIELEN HQ-PREMIUM

 

  • Herstellung in österr. Hobelqualität (HQ-Premium)
  • Eiche Pannonia in splint- und astreiner (!) Qualität
  • Dauerhaftigkeitsklasse 2 - dauerhaft
  • Gute Barfußtauglichkeit trotz Bildung von Rissen
  • Relativ hohe Dichte und Härte - 720kg/m3
  • Gutes Stehvermögen
  • Dielenprofil: Pawadec, Timberbond, Universal 
  • Befestigung: Pawadec, Timberbond, Verschraubt
  • Preise und Projektfotos 


TERRASSENHÖLZER IN FACHHANDELSQUALITÄT (FQ)

CUMARU ROT 21 x 120mm TERRASSENDIELEN FQ

 

  • Herstellung in deutscher Fachhandelsqualität (FQ)
  • Aus reguliertem Forst nach EU Verordnung
  • Dauerhaftigkeitsklasse 1 - 2 = (sehr) dauerhaft
  • Gute Barfußtauglichkeit
  • Sehr hohe Härte und Dichte - 980kg/m3
  • Gutes Stehvermögen, gute Formstabilität
  • Dielenprofil: Standardnut, Universal 
  • Befestigung: Hardwood Clip, Verschraubt
  • Preise und Projektfotos 

IPE 21 x 120mm TERRASSENDIELEN FQ

 

  • Herstellung in deutscher Fachhandelsqualität (FQ)
  • Aus reguliertem Forst nach EU Verordnung
  • Dauerhaftigkeitsklasse 1 - sehr dauerhaft
  • Gute Barfußtauglichkeit
  • Sehr hohe Härte und Dichte - 1.050kg/m3
  • Gutes Stehvermögen, gute Formstabiltät
  • Dielenprofil: Standardnut, Universal 
  • Befestigung: Hardwood Clip, Verschraubt
  • Preise und Projektfotos 

GARAPA 21 x 120mm TERRASSENDIELEN FQ

 

  • Herstellung in deutscher Fachhandelsqualität (FQ)
  • Aus reguliertem Forst nach EU Verordnung
  • Dauerhaftigkeitsklasse 2 - dauerhaft
  • Gute Barfußtauglichkeit
  • Hohe Härte und Dichte - 840kg/m3
  • Befriedigende Formstabiltät
  • Dielenprofil: Standardnut, Universal 
  • Befestigung: Hardwood Clip, Verschraubt
  • Preise und Projektfotos 

Anmerkungen zu einigen Modehölzern

Am Terrassenmarkt tauchen immer wieder Modehölzer auf, die nach 1 - 2 Saisonen auch wieder verschwinden. Zumeist hat das mit den technischen Eigenschaften der Hölzer zu tun. Einige kritische Anmerkungen dazu.  

"Guayana Teak" - das Fake-Teak mit geringerer Dauerhaftigkeit und hohem Schwindverhalten

Problematisch ist bereits der Name, da der Kunde hinter der Bezeichnung "Teak" ein sehr dauerhaftes Holz mit bester Formstabilität vermutet. Tatsächlich handelt es sich aber nicht um Teak (Tectona Grandis), sondern um die südamerikanische Holzart Angelique. Das Problem dabei: Angelique wird analog nach ÖNORM EN 350 in Dauerhaftigkeitsklasse 2 klassifiziert. Das ist zwar noch immer "dauerhaft", aber eben kein Klasse 1 Holz wie Teak. Schwerwiegender wiegt aber, dass Angelique über ein hohes Schwindmaß verfügt, das holztechnisch in einer Reihe mit der als "nervös" bekannten europäischen Rotbuche steht. Der Kunde erhält also nicht nur ein weniger dauerhaftes Holz, sondern auch eines, welches stark "arbeitet". TIPP: Wir empfehlen als Austauschholz zu Angelique unsere hochwertige Cumaru Braun

Bangkirai - das Modeholz der frühen 2000-er Jahre in Klasse 2

Bangkirai war vor 15 Jahren das Premium Holz für Leute, die auf Lärchendielen wegen der Schiefer gerne verzichtet haben. "Damals war die Fertigungs-Qualität hervorragend, aber heute..." - hört man immer wieder. Wir sagen, Bangkirai konnte es als Klasse 2 Holz nie mit Cumarú, Ipé und Itaúba aufnehmen. Und gute Qualität ist immer nur eine Frage der sorgsamen Rohstoff Auswahl, der behutsamen Trocknung und hochwertigen Hobelung. Das kann man auch heute. Aber warum, wenn es als besseres Austauschholz Cumaru Rot bei uns gibt.   

Robinie - europäisches Holz in höchster Dauerhaftigkeit und hohem Schwindverhalten

Es wäre so schön gewesen. Ein europäisches Hartholz, welches es von Natur aus mit der Dauerhaftigkeit von exotischen Hölzern aufnehmen kann. Die Robinie kann das, verfügt sie doch über eine natürliche Resistenz der Klasse 1 nach ÖNORM EN 350/2. Leider wächst die Robinie sehr krumm und verfügt über ein hohes Schwindverhalten. Am Forschungsfeld der Holzforschnung Austria, bei dem wir als Projektpartner beteiligt sind, ist die Robinie nicht gut davon gekommen. Sie neigt zum Schiefern und verdreht sich gerne, auch in keilverzinkter Ausführung. Dann doch besser Eiche nehmen, Lärche im Riftschnitt oder unsere Exotenhölzer aus nachhaltiger IBAMA Forstwirtschaft.     

Mehr Infos zu unseren Terrassenhölzern finden Sie auf unserer Detailseite www.terrassendielen-terrassenholz.com